ART DIRECTORS CUP

Sei dein eigener Art Director und gewinn den mono_d Art Directors Cup!

Das geht ganz einfach: Arbeite wie die namhaften internationalen Designer und adaptiere aus der Natur ein individuelles Design deiner Wahl (Tier/Pflanze/Landschaft/Weltraum) auf einen Gegenstand, der dir geeignet erscheint und schick uns jeweils die Inspirationsquelle und deine eigene Designkreation als Bilddatei im jpg-, tiff- oder pdf-Format – beides zusammen mit max. 10 MB. Ganz wichtig ist uns, dass du nicht einfach ein Muster auf den Gegenstand überträgst, sondern selbst künstlerisch tätig wirst, indem du das Originalmuster „weiterentwickelst“, also verfremdest oder abstrahierst, vereinfachst. Die Darstellungstechnik ist dabei nicht entscheidend – also, ob du den Gegenstand real bemalst, ihn mit Buntstiften zeichnest oder am Computer mit Layout- und Bildprogrammen arbeitest, ist egal. Was zählt ist die „Schöpfungshöhe“ deines Entwurfes, also der künstlerische Wert deiner Arbeit und auch, wie gut die handwerkliche Ausführung ist.
Alle Designkreationen werden von uns anhand der genannten Parameter bewertet und prämiert. Der Gewinner/die Gewinnerin der jeweiligen Staffel bekommt von uns den mono_d Art Directors Cup verliehen und sein/ihr Entwurf wird in unsere Galerie aufgenommen, mit Urhebernennung (falls gewünscht).
Dies dient einem hohen Ziel: Dem Erhalt der größtmöglichen Artenvielfalt auf unserem Planeten und der Ausbildung der eigenen Kompetenzen, sowohl als Schöpfer, als auch als Juror und Aktivist/Aktivistin. Und vielleicht gelingt es uns zusammen, der bisher unscheinbaren und stimmlosen Genialität der Natur eine angemessene Wertschätzung zu verschaffen, denn wir glauben, Respekt und eigenes Können wird auch weiterhin mit Erfolg belohnt.
Rein rechtlich: Die mono_d Jury ist frei – das bedeutet, sie entscheidet unabhängig und nach den dargelegten Parametern. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.